Mach mit bei Bikes and Rails – Starte mit uns ein Modellprojekt für selbstbestimmten und langfristig bezahlbaren Wohnraum.

Wir bauen im Sonnenwendviertel-Ost ein Haus mit 18 Wohnungen, Gewerbeflächen und Gemeinschaftsräumen mit dem Ziel, langfristig bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Unser Haus wird ein selbstverwalteter Freiraum direkt neben dem neuen Hauptbahnhof in Wien-Favoriten. Wir stehen für solidarische Nachbarschaft, umweltbewusste Mobilität mit Rad und Bahn, ökologische Bauweise und bezahlbare Mieten ohne finanzielle Mindesteinlage. Darum sind wir Teil des habiTAT – Mietshäusersyndikat Österreich.

Das habiTAT ist ein solidarischer Zusammenschluss von Hausprojektinitiativen in ganz Österreich mit dem Ziel, Immobilien freizukaufen und selbstverwaltete und bezahlbare Räume zu sichern. Durch unsere Mitgliedschaft im habiTAT wird das Haus für alle Zeiten dem Markt entzogen und der Weiterverkauf unmöglich. In Deutschland sind so bereits über 120 erfolgreiche Hausprojekte entstanden. Damit wollen wir auch ein Modell für zukünftige Baugruppen etablieren und zeigen wie selbstorganisierter, bezahlbarer Wohnraum für alle geschaffen und dauerhaft gegen Verwertung am Immobilienmarkt abgesichert werden kann.

Für das 1. Neubau-Projekt im Mietshäusersyndikat Österreich brauchen wir deine Unterstützung. Du gewährst uns einen privaten Direktkredit und hilfst mit, das Haus freizukaufen. Einfach ins Formular eintragen und Informationspaket erhalten! Damit unterstützt du die Schaffung von langfristig bezahlbarem Wohnraum und setzt ein Zeichen gegen Spekulation und steigende Mieten. Wohnen ist ein Menschenrecht und keine Ware!

Als Direktkredit-Geber*in wählst du selbst eine Verzinsung von 0 bis 2 Prozent und hast die Gewissheit, dass dein Geld für einen sozialen Zweck statt für die Bank arbeitet. Mit einem Direktkredit ab 500 Euro bis zu 50.000 Euro hilfst du mit, eine Alternative zur Mietpreisspirale zu etablieren und wirst Teil eines zukunftsweisenden Modellprojekts. Dein Direktkredit ist jederzeit kündbar und wird von uns inklusive deiner Zinsen innerhalb von 3 bis 6 Monaten zurückbezahlt. Wir halten dich immer auf dem Laufenden und du kannst das Haus nach Errichtung jederzeit besuchen, um zu sehen, was mit deinem Geld möglich wird.

Mach mit und bestelle unser Informationspaket mit detailliertem Geschäftsplan. Weitere Informationen zum Projekt und den Direktkrediten findest du auch in den FAQs.

Warum soll ich Bikes and Rails unterstützen?
  • Wir errichten langfristig günstigen Wohnraum – für die jetzigen und alle zukünftigen Bewohner*innen.
  • Wir sind aktiver Teil des habiTAT-Netzwerks und tragen dazu bei, ein Gegenmodell zur Gentrifizierung zu etablieren.
  • Wir schaffen spekulationsfreies, selbstverwaltetes Nutzungseigentum ohne Verwertungsmöglichkeit.
  • Wir bauen ökologisch nachhaltig in Passivhausbauweise und Holzriegelbau.
  • Wir leben solidarische Nachbarschaft – im Haus und in der Umgebung.
  • Wir verschreiben uns einer sanften Mobilität mit Rad und Bahn und wollen das Fahrrad als urbanes Verkehrsmittel im Bezirk und in der Stadt Wien etablieren.
  • Wir stellen unsere Gemeinschaftsräume zur Verfügung und schaffen so Begegnungsraum für gesellschaftspolitische Anliegen, Kunst und Kultur.
  • Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung: In Zusammenarbeit mit Flüchtlinge Willkommen errichten wir Wohnraum für Geflüchtete in Form einer WG.
  • Wir unterstützen wirtschaftlichen Wandel: Unsere kostengünstigen Gewerberäume im Erdgeschoss werden nach Gemeinwohl-Kriterien vergeben und durch die Mieten der Bewohner*innen querfinanziert.